Sample UEB09C

Sample

Input: Zahl beim Aufruf mitgeben (UEB09C 77)                                 
Process: Prüfen, dass ein numerischen Parameter gegeben wurde.
Eine interne Funktion aufrufen (underout()), dabei die Zahl
und der heutige Tag (englisch: Mondayn - DATE()), als
Parameter mitgeben.
Diese Unterroutine
1. multipliziert die Zahl mit 12 und addiert 25
2. ermittelt den heutigen Tag in deutsch (Montag...)
3. stellt ein Ergebnis "tag - nnn" her
Das Ergebnis wird dem Hauptprogramm zurückgegeben und von
diesem angezeigt.
Output: Zahl (z.B. Eingabe=77 => 77 * 12 +25 = 949)
Tag (z.B. Montag)
Montag - 949

/* REXX UEB09C Copyright YCOS Yves Colliard Software 1990-2009 */
/* TRACE ?R  */
  /* einschalten des interaktiven Trace Modus */
  /* */
IF ARG()<> 1 THEN DO
   SAY "Falsche Eingabe"
   EXIT
END
  /* */
IF DATATYPE(ARG(1))<> "NUM" THEN DO
   SAY "Nicht numerische Eingabe"
   EXIT
END
  /* */
SAY  underout(ARG(1),DATE("W"))
  /* */
EXIT
  /* */
UNDEROUT:
Day.Monday   ="Montag"
Day.Tuesday  ="Dienstag"
Day.Wednesday="Mittwoch"
Day.Thursday ="Donnerstag"
Day.Friday   ="Freitag"
Day.Saturday ="Samstag"
Day.Sunday   ="Sonntag"
Today        =translate(strip(ARG(2)))
  /* */
RETURN Day.Today "-" (ARG(1)*12) + 25
  /* */