TIME - Zeitabfrage

REXX Built-In Funktionen
Allgemeine Funktionen

Syntax:                                 
TIME(<"N"/"C"/"H"/"L"/"M"/"S"/"E"/"R">)
Normal - Zeit im Format: ss:mm:ss (Default)
Civil - Zeit im Format: ss:mmxx wobei xx ist "am" oder "pm"
Hours - Anzahl Stunden seit Mitternacht
Long - Zeit im Format: ss:mm:ss.uuuuuu
Minutes - Anzahl Minuten seit Mitternacht: mmmm
Seconds - Anzahl Sekunden seit Mitternacht: sssss
Elapsed - Zeit im Format: sssssssss.uuuuuu
seit dem letzten TIME(E) oder TIME(R) Aufruf
Reset - Zeit im Format: sssssssss.uuuuuu
seit dem letzten TIME(E) oder TIME(R) Aufruf
Der Timer wird auf "null" zurueckgesetzt

/* REXX TIME Copyright YCOS Yves Colliard Software 1990-2009 */
/* TRACE ?R  */
  /* einschalten des interaktiven Trace Modus */
  /* */
  /* */
SAY TIME()             /* Ausgabe: 21:38:25                      */
SAY TIME('C')          /* Ausgabe: 09:38pm                       */
SAY TIME('H')          /* Ausgabe: 21                            */
SAY TIME('L')          /* Ausgabe: 21:38:25.132465               */
SAY TIME('M')          /* Ausgabe: 1298   (21*60 + 38)           */
SAY TIME('N')          /* Ausgabe: 21:38:25                      */
SAY TIME('S')          /* Ausgabe: 77905  (21*60 + 38)*60 + 25   */
SAY TIME('E')          /* Ausgabe: 0                             */
DO 5000
   NOP
END
SAY TIME('R')          /* Ausgabe: 0.004203                      */
DO 5000
   NOP
END
SAY TIME('E')          /* Ausgabe: 0.006124                      */